Gästebuch

Gästebuch zu meinen Führungen

Herzlich willkommen auf meinem Gästebuch. Bitte schreiben Sie ein paar Zeilen darüber wie Ihnen meine Stadtführung , meine Führung in der Schlosskirche oder im Asisi Panorama „Luther 1517“ gefallen hat.  Lassen Sie andere an Ihren Erlebnissen teilhaben und helfen Sie mir mit Ihrer Kritik, mich und meine Führungen zu verbessern.

Vielen Dank Klaus Pohl

Gästebuch zur Stadtführung
Gästeführer Klaus Pohl an der Thesentür

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Datenschutzbestimmung: Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Gästebuch zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@klaus-pohl.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.238.147.211.

Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
84 Einträge
Hagen Jörg Hagen Jörg aus Uelzen schrieb am 30. September 2020 um 12:50:
Lieber Herr Pohl - nach dem Ende unseres Pfarrkonvents in Wittenberg sind wir wieder gut in Uelzen angekommen. Einer der Höhepunkte war die fachkundige und sehr sympathische Führung durch Sie. Bei der Auswertung wurde das allseits positiv erwähnt. Wenn es Reisegruppen nach Wittenberg geben wird, dann wird man sicher auf Sie zukommen. Ihnen alles gute und nochmals herzliche Grüße Ihr Jörg Hagen
Lieber Herr Pohl - nach dem Ende unseres Pfarrkonvents in Wittenberg sind wir wieder gut in Uelzen angekommen. Einer der Höhepunkte war die fachkundige und sehr sympathische Führung durch Sie. Bei der Auswertung wurde das allseits positiv erwähnt. Wenn es Reisegruppen nach Wittenberg geben wird, dann wird man sicher auf Sie zukommen.
Ihnen alles gute und nochmals herzliche Grüße Ihr Jörg Hagen
Administrator-Antwort von: klauspohl
Sehr geehrter Herr Hagen, vielen Dank für Ihre Lobenden Worte.
Sehr geehrter Herr Hagen, vielen Dank für Ihre Lobenden Worte.
Uwe Johnen Uwe Johnen aus Berlin schrieb am 17. September 2020 um 08:56:
Sehr geehrter Herr Pohl, die Mitglieder des historischen Motorsportclubs Ritter von Kalebuz e.V. haben auf ihrer Dessau/Wittenberg-Ausfahrt einen sehr schönen und unterhaltsamen Spaziergang mit Martin Luther durch das nächtliche Wittenberg erlebt. Dafür nochmals herzlichen Dank!
Sehr geehrter Herr Pohl,
die Mitglieder des historischen Motorsportclubs Ritter von Kalebuz e.V. haben auf ihrer Dessau/Wittenberg-Ausfahrt einen sehr schönen und unterhaltsamen Spaziergang mit Martin Luther durch das nächtliche Wittenberg erlebt. Dafür nochmals herzlichen Dank!
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Motorsportfreunde des Clubs Ritter von Kalebutz e.V. auch ich darf mich für die schöne Führung bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Einen lieben Gruß auch an den jüngsten der Gruppe, der mir kurzzeitig als Melanchthon zur Seite stand. Ich wünsche allen weiterhin eine Unfall freie Fahrt. LG Pohl
Liebe Motorsportfreunde des Clubs Ritter von Kalebutz e.V. auch ich darf mich für die schöne Führung bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Einen lieben Gruß auch an den jüngsten der Gruppe, der mir kurzzeitig als Melanchthon zur Seite stand. Ich wünsche allen weiterhin eine Unfall freie Fahrt. LG Pohl
Karl Lücke Karl Lücke aus Essen schrieb am 3. September 2020 um 07:32:
Sehr geehrter Herr Pohl, Sie haben uns am Samstag der letzten Woche in Wittenberg geführt. Meine Freunde Klaus Köpe, Konny Pfeiffer, Manfred Wesselborg und ich,möchten uns nochmals bedanken. Mit Ihrer Kompetenz,Ihrer Emphathie und Ihrem Humor haben Sie aus unserer Sicht eine besonderes Lob verdient. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Arbeit ,bleiben Sie gesund. Ihr Charly Lücke
Sehr geehrter Herr Pohl,
Sie haben uns am Samstag der letzten Woche in Wittenberg geführt.
Meine Freunde Klaus Köpe, Konny Pfeiffer, Manfred Wesselborg und ich,möchten uns nochmals bedanken.
Mit Ihrer Kompetenz,Ihrer Emphathie und Ihrem Humor haben Sie aus unserer Sicht eine besonderes Lob verdient.
Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Arbeit ,bleiben Sie gesund.
Ihr Charly Lücke
Nauck Nauck schrieb am 27. August 2020 um 09:53:
Mit Freude haben wir vier Damen am Montag den 24. August 2020 eine Führung im Panorama und durch die Stadt mit dem sehr netten Herrn Klaus Pohl erlebt. Die kurzen aber doch sehr interessanten Geschichten und Anekdötchen zu Sehenswürdigkeiten in der Stadt waren unterhaltsam. Wir wünschen uns für andere Städte einen ebensolchen Stadtführer. Mit freundlichen Grüßen Ilse Nauck
Mit Freude haben wir vier Damen am Montag den 24. August 2020 eine Führung im Panorama und durch die Stadt mit dem sehr netten Herrn Klaus Pohl erlebt. Die kurzen aber doch sehr interessanten Geschichten und Anekdötchen zu Sehenswürdigkeiten in der Stadt waren unterhaltsam. Wir wünschen uns für andere Städte einen ebensolchen Stadtführer.
Mit freundlichen Grüßen
Ilse Nauck
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Frau Nauck, recht herzlichen Dank für Ihr Lob. Es war mir eine große Freude, Sie und Ihre Freundinnen durch meine Stadt führen zu dürfen.
Liebe Frau Nauck, recht herzlichen Dank für Ihr Lob. Es war mir eine große Freude, Sie und Ihre Freundinnen durch meine Stadt führen zu dürfen.
Rahel FAUST Rahel FAUST aus Bremen schrieb am 16. August 2020 um 12:52:
lieber Herr Pohl Ihre Führung am 13.8. abends war sehr lustig, spannend und informativ. Sie brannten für die Geschichte in Wittenberg. Leider merkte man das den Museen in Wittenberg nicht an- die waren langweilig und öde. Schade Schön, dass wir Sie erleben durften- Mit lieben Grüßen Rahel faust
lieber Herr Pohl Ihre Führung am 13.8. abends war sehr lustig, spannend und informativ. Sie brannten für die Geschichte in Wittenberg.
Leider merkte man das den Museen in Wittenberg nicht an- die waren langweilig und öde. Schade
Schön, dass wir Sie erleben durften- Mit lieben Grüßen Rahel faust
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Familie Faust, vielen Dank für die freundlichen Zeilen. Schade, dass Ihnen der Besuch in den Museen in Wittenberg nicht so gefallen hat. Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster. Hätten wir gemeinsam die Museen besucht, hätten Sie mit Sicherheit einen deutlich besseren Eindruck bekommen... 🙂 LG Klaus Pohl
Liebe Familie Faust, vielen Dank für die freundlichen Zeilen. Schade, dass Ihnen der Besuch in den Museen in Wittenberg nicht so gefallen hat. Ich lehne mich jetzt mal weit aus dem Fenster. Hätten wir gemeinsam die Museen besucht, hätten Sie mit Sicherheit einen deutlich besseren Eindruck bekommen... 🙂
LG Klaus Pohl
Hanne Oster Hanne Oster aus 56218 Mülheim-Kärlich schrieb am 12. August 2020 um 11:34:
Hallo Herr Pohl, wir durften am 21.07.2020 an Ihrer Stadtführung teilnehmen. Wie toll war das denn?!!! Kurzweilig, lustig und vor allem informativ; wir haben es sehr genossen. Zum Schluss gab es auch noch eine schöne Karte für jeden, so werden wir uns immer an Wittenberg und Ihre Führung erinnern. Vielen Dank auch für den Tipp Asisi-Panorama. Das haben wir uns am nächsten Tag angeschaut und sind auch davon nachhaltig begeistert. Herzliche Grüße aus dem Rheinland.
Hallo Herr Pohl, wir durften am 21.07.2020 an Ihrer Stadtführung teilnehmen. Wie toll war das denn?!!! Kurzweilig, lustig und vor allem informativ; wir haben es sehr genossen. Zum Schluss gab es auch noch eine schöne Karte für jeden, so werden wir uns immer an Wittenberg und Ihre Führung erinnern. Vielen Dank auch für den Tipp Asisi-Panorama. Das haben wir uns am nächsten Tag angeschaut und sind auch davon nachhaltig begeistert.
Herzliche Grüße aus dem Rheinland.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen lieben Dank für Ihre positiven Worte. Besonders freut mich, dass Ihnen meine Empfehlung, das Asisi Panorama "Luther 1517" zu besuchen gefallen hat. Liebe Grüße Klaus pohl
Vielen lieben Dank für Ihre positiven Worte. Besonders freut mich, dass Ihnen meine Empfehlung, das Asisi Panorama "Luther 1517" zu besuchen gefallen hat. Liebe Grüße Klaus pohl
Klaus Dieter Oertel Klaus Dieter Oertel schrieb am 3. August 2020 um 08:57:
Vielen Dank Herr Pohl, es war eine schöne und sehr interessante Stadtführung. Man merkt, dass sie Ihre Stadt lieben, mit welcher Begeisterung sie uns ihr Wissen mit Witz und Humor vermittelt haben. Wir hatten uns im Vorfeld schon mit Wittenberg befasst und haben trotzdem noch viel dazu gelernt. Danke, bleiben Sie gesund und machen sie weiter so. Birgit und Klaus-Dieter Oertel
Vielen Dank Herr Pohl, es war eine schöne und sehr interessante Stadtführung. Man merkt, dass sie Ihre Stadt lieben, mit welcher Begeisterung sie uns ihr Wissen mit Witz und Humor vermittelt haben.
Wir hatten uns im Vorfeld schon mit Wittenberg befasst und haben trotzdem noch viel dazu gelernt.
Danke, bleiben Sie gesund und machen sie weiter so.
Birgit und Klaus-Dieter Oertel
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen Lieben Dank Familie Oertel für Ihren Kommentar und die lobenden Worte über meine Führung.
Vielen Lieben Dank Familie Oertel für Ihren Kommentar und die lobenden Worte über meine Führung.
Patrick Kürten Patrick Kürten aus Rülzheim schrieb am 28. Juli 2020 um 19:31:
Hallo Herr Pohl, wir durften heute an Ihrer 1 ½-stündigen Stadtführung teilnehmen. Es war so unterhaltsam, kurzweilig und informativ, dass die Zeit wie im Flug verging. Es war mit Abstand die beste Stadtführung, an der wir bisher teilgenommen haben. Weiter so! Mit freundlichen Grüßen Patrick und Maria Kürten
Hallo Herr Pohl,
wir durften heute an Ihrer 1 ½-stündigen Stadtführung teilnehmen. Es war so unterhaltsam, kurzweilig und informativ, dass die Zeit wie im Flug verging. Es war mit Abstand die beste Stadtführung, an der wir bisher teilgenommen haben. Weiter so!
Mit freundlichen Grüßen
Patrick und Maria Kürten
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Familie Kürten, wow, was für eine schnelle Antwort. Gerade erst bin ich von der Führung zurück gekommen, schon lese ich Ihren Kommentar. Haben Sie recht herzlichen Dank dafür. Ich merke dadurch immer wieder, das ich mit meiner Art von Führung genau richtig liege. LG Klaus Pohl
Liebe Familie Kürten, wow, was für eine schnelle Antwort. Gerade erst bin ich von der Führung zurück gekommen, schon lese ich Ihren Kommentar. Haben Sie recht herzlichen Dank dafür. Ich merke dadurch immer wieder, das ich mit meiner Art von Führung genau richtig liege. LG Klaus Pohl
Koch Koch aus Trebur schrieb am 24. Juli 2020 um 21:34:
Lieber Herr Pohl, wie wir schon direkt nach der Stadtführung gesagt haben, waren wir begeistert! Sie haben alles so lebendig, leicht und locker "rübergebracht". Wir waren 2 Erwachsene und 2 Kinder und hatten eine Führung von gut 2 Std. Die Zeit verging wie im Flug und wir haben soviel erfahren und von Ihrem Wissen profitiert. Durch Veranschauungsmaterial wurde alles noch einprägsamer. Wir waren rundum zufrieden und hätten auch noch locker 2 Std. zuhören können. Sie sind auf all unsere Fragen eingegangen und konnten alles problemlos beantworten. Vielen Dank für diese tolle Zeit in Wittenberg. Wer eine Führung möchte, sollte diese unbedingt bei Ihnen machen. Herzliche Grüße Familie Koch
Lieber Herr Pohl,
wie wir schon direkt nach der Stadtführung gesagt haben, waren wir begeistert! Sie haben alles so lebendig, leicht und locker "rübergebracht". Wir waren 2 Erwachsene und 2 Kinder und hatten eine Führung von gut 2 Std. Die Zeit verging wie im Flug und wir haben soviel erfahren und von Ihrem Wissen profitiert. Durch Veranschauungsmaterial wurde alles noch einprägsamer. Wir waren rundum zufrieden und hätten auch noch locker 2 Std. zuhören können. Sie sind auf all unsere Fragen eingegangen und konnten alles problemlos beantworten. Vielen Dank für diese tolle Zeit in Wittenberg. Wer eine Führung möchte, sollte diese unbedingt bei Ihnen machen. Herzliche Grüße Familie Koch
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Familie Koch, es ist immer schön so eine wunderbare Rückmeldung von den Gästen zu bekommen. Vielen Dank für Ihr Lob LG Klaus Pohl
Liebe Familie Koch, es ist immer schön so eine wunderbare Rückmeldung von den Gästen zu bekommen. Vielen Dank für Ihr Lob LG Klaus Pohl
Friederike F. Friederike F. aus Stralsund schrieb am 23. Juli 2020 um 08:43:
Lieber Herr Pohl, ich weiß nicht, wo ich meine große Begeisterung für Ihre Stadtführung loswerden kann. So unterhaltsam, kompetent, geschichtskundig und witzig habe ich selten eine Führung erlebt! Bravo, wir haben so viel Kenntnisse vermittelt bekommen, die Zeit verging wie im Flug und wir hätten gerne noch dreimal so lange zugehört! Es war ein schönes Erlebnis, und Sie haben uns Ihre Stadt sehr ans Herz gelegt. Vielen Dank! Friederike Fechner
Lieber Herr Pohl, ich weiß nicht, wo ich meine große Begeisterung für Ihre Stadtführung loswerden kann.
So unterhaltsam, kompetent, geschichtskundig und witzig habe ich selten eine Führung erlebt! Bravo, wir haben so viel Kenntnisse vermittelt bekommen, die Zeit verging wie im Flug und wir hätten gerne noch dreimal so lange zugehört! Es war ein schönes Erlebnis, und Sie haben uns Ihre Stadt sehr ans Herz gelegt. Vielen Dank!

Friederike Fechner
Heike Freiwald Heike Freiwald aus Duisburg schrieb am 20. Juli 2020 um 21:12:
Hallo Herr Pohl, vielen Dank für diese Stadtführung. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht so viel Information in einer lockeren Runde mit vielen lustigen Geschichten zu erhalten. Die Empfehlung des Asis Panoramas war toll und es lohnt sich wirklich das anzusehen. Viele Grüße aus Duisburg Heike Freiwald
Hallo Herr Pohl,

vielen Dank für diese Stadtführung. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht so viel Information in einer lockeren Runde mit vielen lustigen Geschichten zu erhalten. Die Empfehlung des Asis Panoramas war toll und es lohnt sich wirklich das anzusehen.

Viele Grüße aus Duisburg

Heike Freiwald
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Frau Freiwald, recht herzlichen Dank für Ihre Zeilen. Es freut mich nicht nur das die Führung gefallen hat, sondern dass auch meine Empfehlung für das Asisi Panorama gut angekommen ist. LG Klaus Pohl
Liebe Frau Freiwald, recht herzlichen Dank für Ihre Zeilen. Es freut mich nicht nur das die Führung gefallen hat, sondern dass auch meine Empfehlung für das Asisi Panorama gut angekommen ist. LG Klaus Pohl
Martin Kleinen Martin Kleinen aus Duisburg schrieb am 15. Juli 2020 um 15:24:
Besser geht es nicht! Vielen Dank, Herr Pohl, für diese tolle Stadtführung. Wahnsinnig informativ und sehr lustig. Ein Muss für jeden Wittenberg-Besucher.
Besser geht es nicht! Vielen Dank, Herr Pohl, für diese tolle Stadtführung. Wahnsinnig informativ und sehr lustig. Ein Muss für jeden Wittenberg-Besucher.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen Dank für das große Lob. Immer mit dem Herzen voll dabei. Das scheint gut anzukommen. Es freut mich, dass Ihnen meine Führung gefallen hat. LG Klaus Pohl
Vielen Dank für das große Lob. Immer mit dem Herzen voll dabei. Das scheint gut anzukommen. Es freut mich, dass Ihnen meine Führung gefallen hat.
LG Klaus Pohl
Betti Betti aus Hamburg schrieb am 3. Juli 2020 um 08:48:
So muss eine Stadtführung sein!! Durch die vielen MERK-würdigen Geschichten wird Geschichte lebendig, ein unvergessliche Erlebnis, danke!
So muss eine Stadtführung sein!! Durch die vielen MERK-würdigen Geschichten wird Geschichte lebendig, ein unvergessliche Erlebnis, danke!
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen lieben Dank für das große Lob.
Vielen lieben Dank für das große Lob.
Thomas Wolf Thomas Wolf aus Berlin schrieb am 8. Juni 2020 um 21:45:
Hallo Herr Pohl, vielen Dank, dass Sie ein so belebender Teil unseres TuS-Kulturtages in Wittenberg waren! Die Fülle der vielen Geschichten, die Sie uns so bildhaft und schwungvoll und bezugnehmend auf unsere Gruppe - vorallem auf die Kinder -präsentierten, ließen uns für ein paar Stunden tatsächlich in das mittelalterliche Wittenberg eintauchen. Ihre Präsentation im Asisi-Panorama war begeisternd und an Professionalität beeindruckend. Vielen Dank auch für alle Bemühungen und Absprachen im Vorfeld, um in der derzeitigen Corona-Zeit den richtigen Weg für unseren Wittenberg-Tag zu finden. Bleiben Sie gesund! Herzliche Grüße von der Sportgruppe aus Berlin.
Hallo Herr Pohl,
vielen Dank, dass Sie ein so belebender Teil unseres TuS-Kulturtages in Wittenberg waren! Die Fülle der vielen Geschichten, die Sie uns so bildhaft und schwungvoll und bezugnehmend auf unsere Gruppe - vorallem auf die Kinder -präsentierten, ließen uns für ein paar Stunden tatsächlich in das mittelalterliche Wittenberg eintauchen. Ihre Präsentation im Asisi-Panorama war begeisternd und an Professionalität beeindruckend. Vielen Dank auch für alle Bemühungen und Absprachen im Vorfeld, um in der derzeitigen Corona-Zeit den richtigen Weg für unseren Wittenberg-Tag zu finden. Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße von der Sportgruppe aus Berlin.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Endlich durfte ich wieder eine Gruppe durch mein schönes Wittenberg führen. Das Lob geht auch an Sie zurück. Sie waren eine ganz tolle Truppe. Mir hat die Führung ebenfalls sehr viel Spaß gemacht. LG Klaus Pohl
Vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Endlich durfte ich wieder eine Gruppe durch mein schönes Wittenberg führen. Das Lob geht auch an Sie zurück. Sie waren eine ganz tolle Truppe. Mir hat die Führung ebenfalls sehr viel Spaß gemacht.
LG Klaus Pohl
Beate Manke Beate Manke aus Potsdam schrieb am 2. März 2020 um 18:15:
Sehr geehrter Herr Pohl, wir hatten das große Vergnügen an Ihrer Stadtführung am 29.02.2020 teilzunehmen. Ein tolles Highlight, informativ, kurzweilig und witzig. Wir waren begeistert, ganz lieben Dank ! Herzliche Grüße aus Potsdam 😀
Sehr geehrter Herr Pohl,
wir hatten das große Vergnügen an Ihrer Stadtführung am 29.02.2020 teilzunehmen. Ein tolles Highlight, informativ, kurzweilig und witzig. Wir waren begeistert, ganz lieben Dank !
Herzliche Grüße aus Potsdam 😀
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen Dank für die lobenden Worte. Auch für mich war es, dank Ihnen wieder eine gelungene Führung.
Vielen Dank für die lobenden Worte. Auch für mich war es, dank Ihnen wieder eine gelungene Führung.
Wolfgang Hauf Wolfgang Hauf aus Ingolstadt schrieb am 17. Januar 2020 um 07:50:
Hallo Herr Pohl, wir haben die private Stadtführung und die anschließende Ausstellung "Luther 1517" mit Ihnen - sehr kurzfristig, zwischen den Feiertagen - machen dürfen. Eine unserer besten und informativsten Führungen, die Asisi-Ausstellung nur grandios und toll und temporeich von Ihnen kommentiert. Wir waren äußerst zufrieden - Danke !
Hallo Herr Pohl,

wir haben die private Stadtführung und die anschließende Ausstellung "Luther 1517" mit Ihnen - sehr kurzfristig, zwischen den Feiertagen - machen dürfen. Eine unserer besten und informativsten Führungen, die Asisi-Ausstellung nur grandios und toll und temporeich von Ihnen kommentiert. Wir waren äußerst zufrieden - Danke !
Administrator-Antwort von: klauspohl
Sehr geehrter Herr Hauf, vielen Dank für Lob zu meinen Führungen. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Weiß ich doch dadurch, dass ich mit meiner Art zu führen auf dem richtigen Weg bin. LG Klaus Pohl
Sehr geehrter Herr Hauf,

vielen Dank für Lob zu meinen Führungen. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Weiß ich doch dadurch, dass ich mit meiner Art zu führen auf dem richtigen Weg bin.
LG Klaus Pohl
Niehoff Niehoff aus Oberharz am Brocken schrieb am 10. Dezember 2019 um 10:08:
Guten Tag Herr Pohl. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals recht herzlich für die tolle Führung in Ihrer Stadt bedanken. Es war äußerst interessant und kurzweilig. Unsere Entscheidung für einen Kurztripp nach Wittenberg war nach Meinung aller ein bleibendes Erlebnis. Wir werden es weiter erzählen und wünschen Ihnen privat wie beruflich auch zukünftig alles Gute und begeistert zuhörende Gäste. Wir hoffen, dass Ihre Stadtoberhäupter das Asisi Panorama noch über den derzeitigen Stichtag hinaus erhalten werden, denn es gehört einfach zu Ihrer geschichtsträchtigen Stadt dazu. Mit den besten Grüßen, M. Niehoff.
Guten Tag Herr Pohl.
Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals recht herzlich für die tolle Führung in Ihrer Stadt bedanken. Es war äußerst interessant und kurzweilig. Unsere Entscheidung für einen Kurztripp nach Wittenberg war nach Meinung aller ein bleibendes Erlebnis. Wir werden es weiter erzählen und wünschen Ihnen privat wie beruflich auch zukünftig alles Gute und begeistert zuhörende Gäste. Wir hoffen, dass Ihre Stadtoberhäupter das Asisi Panorama noch über den derzeitigen Stichtag hinaus erhalten werden, denn es gehört einfach zu Ihrer geschichtsträchtigen Stadt dazu.
Mit den besten Grüßen,
M. Niehoff.
H. Mühlstein H. Mühlstein aus Leipzig schrieb am 1. Dezember 2019 um 11:12:
Zum krönenden Abschluss des 100.Geburtstages unserer Oma gab es noch eine Stadtführung durch "Ihr" Wittenberg. Geführt von Martin Luther persönlich, quasi unter Zeitgenossen. Kurzweilig, immer die Teilnehmer einbindend, im zeitgemäßen Disput mit der Stadtwache (zufällige Begegnung mit weiterer Stadtführung) und unter strenger Kontrolle der Oma, das auch wirklich die Tatsachen stimmen. Mit der organisierten Rikscha konnten auch alle Gäste ohne große Mühe teilnehmen. Abstimmung, Ablauf und das Feedback der Gäste - für diese Stadtführung gibt es Note 1+. Vielen Dank!
Zum krönenden Abschluss des 100.Geburtstages unserer Oma gab es noch eine Stadtführung durch "Ihr" Wittenberg. Geführt von Martin Luther persönlich, quasi unter Zeitgenossen. Kurzweilig, immer die Teilnehmer einbindend, im zeitgemäßen Disput mit der Stadtwache (zufällige Begegnung mit weiterer Stadtführung) und unter strenger Kontrolle der Oma, das auch wirklich die Tatsachen stimmen. Mit der organisierten Rikscha konnten auch alle Gäste ohne große Mühe teilnehmen. Abstimmung, Ablauf und das Feedback der Gäste - für diese Stadtführung gibt es Note 1+. Vielen Dank!
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen Dank Herr Mühlstein für Ihre Bewertung. Diese Geburtstagsfeier werde ich auch nicht vergessen. Wann darf (kann) man schon mal eine 100 Jährige durch die Stadt führen. Es hat mir großen Spaß gemacht. Liebe Grüße Klaus Pohl
Vielen Dank Herr Mühlstein für Ihre Bewertung. Diese Geburtstagsfeier werde ich auch nicht vergessen. Wann darf (kann) man schon mal eine 100 Jährige durch die Stadt führen. Es hat mir großen Spaß gemacht.
Liebe Grüße Klaus Pohl
Susann Lock Susann Lock aus Lutherstadt Wittenberg schrieb am 6. November 2019 um 20:08:
Auch ich habe die Stadtführung am 02. Nov. 2019 miterleben dürfen. Vielen Dank für die sowohl witzige als auch informative Darstellung der Reformationszeit in Wittenberg. Anstelle einer langen Rede durften wir eine unterhaltsame und interaktive Führung erleben.
Auch ich habe die Stadtführung am 02. Nov. 2019 miterleben dürfen. Vielen Dank für die sowohl witzige als auch informative Darstellung der Reformationszeit in Wittenberg. Anstelle einer langen Rede durften wir eine unterhaltsame und interaktive Führung erleben.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Frau Lock, danke für die lobenden Worte.
Liebe Frau Lock, danke für die lobenden Worte.
Martin Hoffmann Martin Hoffmann aus Hoechstadt / Aisch schrieb am 5. November 2019 um 20:16:
Am 02.11.2019 abends eine Führung durch die stimmungsvoll beleuchtete Stadt Wittenberg aus persönlicher Sicht Martin Luthers: Extrem kurzweilig, witzig, humorvoll, gehaltvoll, lehrreich, lebensnah und bodenständig, gewürzt und gespickt mit interessanten Details und Anekdoten eines reichen Lebens, ein Ringen um Glauben, Wahrheit und echtem Evangelium - diesmal haben wir dem Luther aufs Maul geschaut!
Am 02.11.2019 abends eine Führung durch die stimmungsvoll beleuchtete Stadt Wittenberg aus persönlicher Sicht Martin Luthers: Extrem kurzweilig, witzig, humorvoll, gehaltvoll, lehrreich, lebensnah und bodenständig, gewürzt und gespickt mit interessanten Details und Anekdoten eines reichen Lebens, ein Ringen um Glauben, Wahrheit und echtem Evangelium - diesmal haben wir dem Luther aufs Maul geschaut!
Administrator-Antwort von: klauspohl
Lieber Herr Hoffmann, recht herzlichen Dank für die tollen Zeilen. Mir machte die Führung ebenfalls, dank der interessierten Gruppe, auch viel Spaß.
Lieber Herr Hoffmann,

recht herzlichen Dank für die tollen Zeilen.
Mir machte die Führung ebenfalls, dank der interessierten Gruppe, auch viel Spaß.
Familie Keuneke Familie Keuneke aus Berlin schrieb am 27. September 2019 um 10:56:
Danke für die informative Führung in Torgau, wir haben einiges Wissen wieder auffrischen können.
Danke für die informative Führung in Torgau, wir haben einiges Wissen wieder auffrischen können.
Dr. Rolf Geisler Dr. Rolf Geisler aus Zeulenroda schrieb am 24. September 2019 um 17:01:
Kurzweilig, spannend, informativ - besser kann man eine Stadtführung wohl nicht machen. Es war zu spüren, dass Sie grosse Freude an dem haben, was Sie da tun. Vielen Dank für den tollen Tag in Wittenberg.
Kurzweilig, spannend, informativ - besser kann man eine Stadtführung wohl nicht machen. Es war zu spüren, dass Sie grosse Freude an dem haben, was Sie da tun. Vielen Dank für den tollen Tag in Wittenberg.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Sehr geehrter Dr. Geisler, ich habe mich sehr über Ihre lobenden Zeilen gefreut. Nur wenn auch meine Gäste zufrieden sind, dann bin ich es auch. Liebe Grüße Klaus Pohl
Sehr geehrter Dr. Geisler, ich habe mich sehr über Ihre lobenden Zeilen gefreut. Nur wenn auch meine Gäste zufrieden sind, dann bin ich es auch. Liebe Grüße Klaus Pohl
Grondke, Ina Grondke, Ina aus Cottbus schrieb am 24. September 2019 um 15:01:
Bei herrlichem Sommerwetter hatten wir eine sehr gute, kurzweilige und interessante Führung mit Ihnen. Wir haben es gemerkt, Sie lieben Ihre Stadt. Vielen Dank sagt die "Altjugend" aus Branitz.
Bei herrlichem Sommerwetter hatten wir eine sehr gute, kurzweilige und interessante Führung mit Ihnen.
Wir haben es gemerkt, Sie lieben Ihre Stadt.
Vielen Dank sagt die "Altjugend" aus Branitz.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Frau Grondke, vielen lieben Dank für Ihren Kommentar. Ja ich liebe meine Stadt. Um so besser, wenn das auch meine Gäste spüren können. LG Klaus Pohl
Liebe Frau Grondke, vielen lieben Dank für Ihren Kommentar. Ja ich liebe meine Stadt. Um so besser, wenn das auch meine Gäste spüren können.
LG Klaus Pohl
T. Lück T. Lück schrieb am 17. September 2019 um 12:35:
Lieber Herr Pohl, trotz des bescheidenen Wetters hat uns Ihre Stadtführung sehr gut gefallen. Wir haben einen guten Einblick in die Stadtgeschichte und seiner bekannten Bewohner bekommen. Wir werden sicher wiederkommen. Die Restaurantempfehlung war auch sehr gut. 🙂
Lieber Herr Pohl, trotz des bescheidenen Wetters hat uns Ihre Stadtführung sehr gut gefallen. Wir haben einen guten Einblick in die Stadtgeschichte und seiner bekannten Bewohner bekommen. Wir werden sicher wiederkommen. Die Restaurantempfehlung war auch sehr gut. 🙂
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Frau Lück, recht herzlichen Dank für Ihre Zeilen. Ja, das Wetter hatte uns nicht wirklich verwöhnt. Dennoch hatten Sie bis zum Ende der Tour Ihre gute Laune nicht verloren. Auch dafür noch ein dickes Dankeschön von mir.
Liebe Frau Lück, recht herzlichen Dank für Ihre Zeilen. Ja, das Wetter hatte uns nicht wirklich verwöhnt. Dennoch hatten Sie bis zum Ende der Tour Ihre gute Laune nicht verloren. Auch dafür noch ein dickes Dankeschön von mir.
Martin Gistel Martin Gistel aus Fellbach bei Stuttgart schrieb am 14. September 2019 um 07:02:
Gestern hatte ich eine Stadtführung mit Herrn Klaus Pohl. Neben dem geschichtlichen Hintergrund der LUTHERSTADT Wittenberg, hat er auch auf eine humorvolle Art, die Sprüche erklärt, die man Heute noch kennt. Wer diese Sprüche kennenlernen will, der muss schon selbst eine Stadtführung mit Herrn Pohl machen. Von mir erhält er die Schulnote 1+.
Gestern hatte ich eine Stadtführung mit Herrn Klaus Pohl. Neben dem geschichtlichen Hintergrund der LUTHERSTADT Wittenberg, hat er auch auf eine humorvolle Art, die Sprüche erklärt, die man Heute noch kennt. Wer diese Sprüche kennenlernen will, der muss schon selbst eine Stadtführung mit Herrn Pohl machen. Von mir erhält er die Schulnote 1+.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Lieber Herr Gistel, vielen Dank für die Vergabe der Note 1 an meine Führung. Ichhabe mich sehr darüber gefreut. LG Klaus Pohl
Lieber Herr Gistel,
vielen Dank für die Vergabe der Note 1 an meine Führung. Ichhabe mich sehr darüber gefreut.
LG Klaus Pohl
Pierre Aster Pierre Aster aus Oranienbaum-Wörlitz schrieb am 13. September 2019 um 08:16:
Werter Herr Pohl, lieber Klaus, im Namen der gesamten Belegschaft darf ich dir ein großes Lob für die tolle Stadtführung ausrichten. Wir haben den Ausflug mit dir durch die Geschichte Wittenbergs sehr genossen. Kreativ, spannend, humorvoll und informativ. Wir empfehlen Dich auf jeden Fall weiter.
Werter Herr Pohl, lieber Klaus,
im Namen der gesamten Belegschaft darf ich dir ein großes Lob für die tolle Stadtführung ausrichten. Wir haben den Ausflug mit dir durch die Geschichte Wittenbergs sehr genossen. Kreativ, spannend, humorvoll und informativ. Wir empfehlen Dich auf jeden Fall weiter.
Administrator-Antwort von: klauspohl
Lieber Pierre, vielen Dank für eure lobenden Worte. Es hat auch mir viel Spaß gemacht.
Lieber Pierre,

vielen Dank für eure lobenden Worte. Es hat auch mir viel Spaß gemacht.
Berit Göhlert Berit Göhlert aus Berlin schrieb am 26. August 2019 um 14:50:
Wir haben die Stadtführung für unseren jährlichen Betriebsausflug bei Hrn. Pohl gebucht. Dank im war unser Besuch in Wittenberg wunderbar. Der Rundgang war individuell auf unsere kleine Gruppe zugeschnitten, sehr kurzweilig und informativ. Wir empfehlen Hrn. Pohl sehr gerne weiter. Vielen Dank nochmals!
Wir haben die Stadtführung für unseren jährlichen Betriebsausflug bei Hrn. Pohl gebucht.
Dank im war unser Besuch in Wittenberg wunderbar. Der Rundgang war individuell auf unsere kleine Gruppe zugeschnitten, sehr kurzweilig und informativ. Wir empfehlen Hrn. Pohl sehr gerne weiter.
Vielen Dank nochmals!
Administrator-Antwort von: klauspohl
Vielen Dank für Ihr Lob. LG Klaus Pohl
Vielen Dank für Ihr Lob. LG Klaus Pohl
Ev. Kirchengemeinden Ev. Kirchengemeinden aus Eilsleben, wormsdorf, ummendorf schrieb am 16. Juli 2019 um 13:02:
Lieber Herr Pohl, wir haben bei unserem Gemeindeausflug mit Ihrer Hilfe einen sehr schönen Tag in Wittenberg verbracht. In historischem Gewand gekleidet, mit Fachwissen, Humor und gut zu verstehender Stimme, begleiteten Sie unsere Gruppe durch die Schlosskirche, die Stadt und auch ins Assisi Panorama. Auch unterstützen Sie uns im Vorfeld bei der Organisation der Mittagsversorgung und sogar eine Rikscha stand schon zur Verfügung. Mehr geht nicht! Ich bedanke mich im Nahmen aller Teilnehmenden, wir empfehlen Sie gern weiter und bedanken uns für den schönen Tag. Herzliche Grüße aus Ummendorf! Ines Meyer
Lieber Herr Pohl, wir haben bei unserem Gemeindeausflug mit Ihrer Hilfe einen sehr schönen Tag in Wittenberg verbracht. In historischem Gewand gekleidet, mit Fachwissen, Humor und gut zu verstehender Stimme, begleiteten Sie unsere Gruppe durch die Schlosskirche, die Stadt und auch ins Assisi Panorama. Auch unterstützen Sie uns im Vorfeld bei der Organisation der Mittagsversorgung und sogar eine Rikscha stand schon zur Verfügung. Mehr geht nicht! Ich bedanke mich im Nahmen aller Teilnehmenden, wir empfehlen Sie gern weiter und bedanken uns für den schönen Tag. Herzliche Grüße aus Ummendorf!
Ines Meyer
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Frau Meyer, recht herzlichen Dank für Ihren Eintrag. Die Organisation eines solchen Tages ist immer eine kleine Herausforderung. Um so schöner ist es dann, wenn alles zur Zufriedenheit geklappt hat.
Liebe Frau Meyer, recht herzlichen Dank für Ihren Eintrag. Die Organisation eines solchen Tages ist immer eine kleine Herausforderung. Um so schöner ist es dann, wenn alles zur Zufriedenheit geklappt hat.
Pietsch, Frank Pietsch, Frank aus Bad Gandersheim schrieb am 15. Juli 2019 um 20:08:
Lieber Herr Pohl, vielen Dank für die interessante, äusserst kompetente heutige Führung durch Wittenberg! Wir waren derart begeistert, dass wir Sie nach dem Mittagessen gleich noch einmal spontan gebeten haben, uns auch in das Luther-Panorama von Y. Asisi zu begleiten. Sie haben unsere Herzen für Wittenberg geöffnet! Herzlichst Fam. Pietsch und Fam. Dr. Richter
Lieber Herr Pohl,
vielen Dank für die interessante, äusserst kompetente heutige Führung durch Wittenberg!
Wir waren derart begeistert, dass wir Sie nach dem Mittagessen gleich noch einmal spontan gebeten haben, uns auch in das Luther-Panorama von Y. Asisi zu begleiten.
Sie haben unsere Herzen für Wittenberg geöffnet!
Herzlichst
Fam. Pietsch und Fam. Dr. Richter
Administrator-Antwort von: klauspohl
Liebe Familie Pietsch und Familie Dr. Richter, Sie haben gestern mit mir in mehr als drei Stunden die Stadt Wittenberg mit der Schloss- und der Stadtkirche erkundet. Es war für mich ein wunderschöner Tag. Vielen Dank für Ihr großes Interesse an meiner Stadt. Besonders hat mich gefreut, dass ich mit Ihnen am Nachmittag auch noch das Asisi Panorama "Luther 1517" besuchen konnte. So hat sich der Tag und meine Führung perfekt abgerundet. Liebe Grüße an Ihre Heimat, und Danke für Ihren Besuch. Klaus Pohl
Liebe Familie Pietsch und Familie Dr. Richter, Sie haben gestern mit mir in mehr als drei Stunden die Stadt Wittenberg mit der Schloss- und der Stadtkirche erkundet. Es war für mich ein wunderschöner Tag. Vielen Dank für Ihr großes Interesse an meiner Stadt. Besonders hat mich gefreut, dass ich mit Ihnen am Nachmittag auch noch das Asisi Panorama "Luther 1517" besuchen konnte. So hat sich der Tag und meine Führung perfekt abgerundet. Liebe Grüße an Ihre Heimat, und Danke für Ihren Besuch. Klaus Pohl
VHS-Reise für Frauen VHS-Reise für Frauen aus Ahaus schrieb am 27. Juni 2019 um 14:53:
Lieber Herr Pohl, vielen Dank für den schönen Tag, den wir mit Ihnen in Wittenberg verbringen durften! Sie haben uns die Stadt und ihre Geschichte mit Ihrem fundierten Wissen und Ihrer Detailkenntnis auf eine sehr angenehme Art nahe gebracht. Dabei ist es auch noch nach einigen Stunden eine Freude, Ihnen zuzuhören und Ihnen durch die Stadt zu folgen! Den vielen positiven Bewertungen auf dieser Seite können wir uns nur anschließen. Viele Grüße aus dem Münsterland und alles Gute!
Lieber Herr Pohl,
vielen Dank für den schönen Tag, den wir mit Ihnen in Wittenberg verbringen durften! Sie haben uns die Stadt und ihre Geschichte mit Ihrem fundierten Wissen und Ihrer Detailkenntnis auf eine sehr angenehme Art nahe gebracht. Dabei ist es auch noch nach einigen Stunden eine Freude, Ihnen zuzuhören und Ihnen durch die Stadt zu folgen! Den vielen positiven Bewertungen auf dieser Seite können wir uns nur anschließen.
Viele Grüße aus dem Münsterland und alles Gute!
Administrator-Antwort von: klauspohl
Recht herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Liebe Grüße an das Münsterland zurück:=)
Recht herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Liebe Grüße an das Münsterland zurück:=)